"REMGIDROMASH" GMBH

Unsere partner:

Die Gesellschaft mit beschränkter Haftung "REMGIDROMASH" wurde im September 1992 gegründet. Unsere Aufgabe ist eine hochprofessionelle Reparatur von Strömungsteilen von Turbo-Versorgungspumpen und elektrischen Startpumpen mit 300 und 800 Megawatt, elektrischen Pumpen von 200 Megawatt mit der Nutzung von Vorteilen der industriellen Anlagenmethode.

In den letzten Jahren wurden mehr als 1000 Geräteeinheiten und hydraulische Maschinen des Typs PN 1500-350, OSPT 1150M, PN 1135-340, SVPT 340-1000, SVPE 320-550, Pumpen des Typs PE, KSV, eine große Anzahl von Rohrverbindungsstücken sowie hydraulische Kupplungen und Antreibeturbinen der Versorgungspumpen repariert.

REMGIDROMASH GmbH liefert und installiert aufgerüstete Strömungsteile, einschließlich der erforderlichen Überarbeitung des externen Pumpengehäuses und der Auslassabdeckung unter Werksbedingungen sowie alle Modifikationen der Turbopumpen, die vom Proletarsky-Werk in St. Petersburg, Russland, hergestellt werden.

Wir verfügen über eigene Produktionsstätten, erforderliche Maschinen, Geräte und Zubehör, qualifiziertes Ingenieurs- und Arbeitspersonal, um Aufgaben jeder Komplexität auszuführen.

Um für den Kunden möglichst bequem zu sein, kümmern wir uns um die Lieferung von Ausrüstungsgegenständen für die Reparatur und Rücksendung, um Bestellungen für die Herstellung von zu ersetzenden Teilen und deren Annahme durch den Hersteller innerhalb der vom Kunden gesetzten Frist zu erfüllen. Die Liste der Mängel, die Liste der auszutauschenden Teile, die nach der Überprüfung des Geräts erstellt wurde, sowie die Reparaturkosten werden mit dem Kunden besprochen und vereinbart. Reparierte Geräte, versiegelt und dicht verpackt, werden dem Kunden zusammen mit einem Garantieschein und einem vollständigen Satz technischer Reparaturdokumente geliefert.

Merkmale der Wartungsarbeiten an den Strömungsteilen der Pumpen in der Produktionsbasis von REMGIDROMASH GmbH:

• Fehlererkennung von Pumpenströmungsteilen durch eine Kommission von 3 Spezialisten mit Labortests;

• Die erforderlichen Werte der thermischen Abstände und des Rotorhochlaufs werden bereitgestellt, indem alle linearen Abmessungen der Stator- und Rotorteile der durchströmten Teile der Pumpen in Übereinstimmung mit der Werksdokumentation gebracht werden.

• gemäß den technischen Erfordernissen werden die Abschnitte der Sitz- und Kontaktstellen und der Leitschaufeln abschnittsweise geändert, das Abwaschen der abgenutzten Löcher anhand der Passstifte vorgenommen, die Befestigung der Abschnitte und der Leitschaufeln geändert;

• Alle linearen Abmessungen der hydraulischen Auslassscheiben und ihrer Lagerscheiben werden wiederhergestellt.

• Alle montierten Rotorteile und Laufrad-Dichtungsteile werden hergestellt oder bestellt (mit Eingangskontrolle vom Auftragnehmer).

• Bei einer Biegung von bis zu 0,25 mm werden die Wellen bearbeitet.

• Die Rotoren sind auf eine unausgeglichene Masse von 20 g /cm gebracht.

• Die Strömungsteile der Pumpe für die Reparatur und zurück wird mit dem Transport des Unternehmens geliefert.

"REMGIDROMASH" GMBH - 2019